about

bernhardmusil.jpg
logo-studio-musil-staged-black.jpg
 

Seine Sicht ist unaufgeregt spannend, geprägt von Menschen und Eindrücken quer über die Kontinente. Ob vor oder hinter der Kamera: Reiz liegt für Bernhard Musil in Spannungsfeldern. Aufgewachsen in Klagenfurt zog es ihn für Studium und erste Jahre im PR- & Mediensektor nach Wien. In Berlin fand er bald eine neue Heimat - wie seine Photographie rauer, unfertiger und in einem steten Wachstumsprozess. 
 

Seine Sicht ist unaufgeregt spannend, geprägt von Menschen und Eindrücken quer über die Kontinente. Ob vor oder hinter der Kamera: Reiz liegt für Bernhard Musil in Spannungsfeldern. Aufgewachsen in Klagenfurt zog es ihn für Studium und erste Jahre im PR- & Mediensektor nach Wien. In Berlin fand er bald eine neue Heimat - wie seine Photographie rauer, unfertiger und in einem steten Wachstumsprozess. 

herrmusil.jpg
logo-herr-musil-documented-black.jpg
 

Herr Musil nutzt die Macht des Moments und der zufälligen Begegnung. Herr Musil ist nicht gefällig, aber auch nicht ganz urteilsfrei. Herr Musil hat Tiefgang und verzichtet auf Vordergründiges. Herr Musil ist nicht um Außenwirkung bemüht. Herr Musil ist komplex und auch befremdlich. Herr Musil ist morbid lebenslustig.

 

Herr or Mr Musil uses the power of the moment and meeting by chance. Herr Musil is not accommodating but neither free of judgement. Herr Musil has depth and renounces superfiiality. Herr Musil is not concerned with ramifications. Herr Musil is complex and disconcerting. Herr Musil is morbidly swinging.